Free Choice by Christian Lavey – DOWNLOAD

Für Downloadartikel fallen keine Versandkosten an. Nach Zahlungseingang senden wir Dir innerhalb von max. 24 Stunden eine Email mit den Zugangsdaten zu Deinem Download. Downloadartikel sind vom Umtausch ausgeschlossen.

7,99 

Lieferzeit: max. 24 Stunden

Free Choice by Christian Lavey – DOWNLOAD

 
Auf dem Tisch liegen 6 Karten und ein Kartenset in einer Kartenbox. Der Zuschauer ruft eine Zahl von eins bis sechs. Der Zauberkünstler zählt bis zu der dazugehörigen Karte und zeigt mit dem Finger auf die Karte. Sagen wir, der Zuschauer wählt die Zahl fünf und wählt damit die Karo 4. Kein Zwang erforderlich, der Zuschauer hat eine FREIE Wahl (wie der Name des Effekts).

Nun öffnen Sie die Kartenschachtel (die auf dem Tisch lag) und alle Karten sind leer (oder weiß, wie auch immer Sie sie nennen wollen) bis auf eine, die Karte, die der Zuschauer gewählt hat. Die leeren Karten können vom Zuschauer richtig untersucht werden.

Die Vorteile der freien Wahl:

Sehr einfach durchzuführen (Sie können sich problemlos von weiblichen Zuschauern ablenken lassen d√©collet√©) Einfach vorzubereiten

Kein grobes und glattes

Kein Zwang, der Zuschauer kann JEDE Zahl von eins bis sechs wählen

Logische Reihenfolge (oder finden Sie es logisch, wenn der Zuschauer “sechs” sagt und der Zauberer antwortet: “sechs”, OK gut, buchstabieren wir s-i-x und jeder Buchstabe ist eine Karte…)

Einfaches Zurücksetzen, also sehr gut für Close up

Wenn Sie die Technik verstanden haben, dann können Sie den Effekt sehr leicht modifizieren

1. Auflage 2012, 10 Seiten – 8.25″ x 11.75″ – PDF Format

ANLEITUNGEN:
Christian hat hier ein sehr cleveres kleines E-Book produziert, mit gut geschriebenen Anweisungen, die es super einfach machen, dies zu lernen. Es gibt ein paar Fotos, die verdeutlichen, was man tun muss. Das kann innerhalb von Minuten gemacht werden und ist etwas, das Sie sofort ausführen wollen.

KOMFIZIERUNG:
Hierfür ist keine Geschicklichkeit erforderlich, und was dies von den Standardeffekten unterscheidet, ist, dass sie wirklich eine freie Wahl haben! Es gibt keine “Schreibweise” für Zahlen wie bei anderen Methoden.

LAVEY’S THOUGHTS:
Für 6,00 $ ist das ein echtes Schmuckstück! Es ist super einfach zu machen und ist extrem direkt. Kein Zwang zu einer Zahl – was auch immer sie ausrufen, du wirst die Karte in der Box finden. Die Methode ist sehr clever und gut durchdacht. Es gibt tatsächlich eine Menge anderer Möglichkeiten, diese Methode zu verwenden, und insbesondere könnte dies eine großartige Routine für einen Messedarsteller sein.

Ein weiteres starkes Element ist, dass der Kartenstapel mit der gewählten Karte untersucht werden kann – und zwar nicht grob und glatt, wie manche vielleicht denken. Da ist wirklich nur EINE Karte drin.

Sobald Sie das gemacht haben, sind Sie bereit, loszulegen, was dies auch zu einer großartigen Routine für Restaurantangestellte macht, der Reset ist minimal.

Mit ein wenig Phantasie kann man diesen Effekt so groß spielen, wie man will, von einer Karte in Orange, einer Karte in der Dose, usw. mit einer freien Wahl.

BONUS:
Chester zeigt einige Variationen sowie zusätzliche Ideen von Ian Baxter aus Australien. Das Besondere an Ians Idee ist, dass man keine Blankokarten verwenden muss, d.h. wenn man kein Blankodeck hat, kann man es auch mit einem normalen Deck spielen. Es ist einer dieser Effekte, die man immer und überall machen kann.
 
 

Wenn nicht anderweitig in der Produktbeschreibung angegeben, handelt es sich bei “Free Choice by Christian Lavey – DOWNLOAD” um einen englischsprachigen Download. Viele weitere interessante Downloadartikel findest Du HIER.
Magic Moments by Jamie and Julien
BIST DU DABEI?
HIER KLICKEN
X
>
>
NEWSLETTER ABONNIEREN
Zaubertrick erhalten.
GRATIS
Zusätzlich interessante Rabatte, Produktinfos und News erhalten.
REGISTRIEREN
<
Schließen
NEWSLETTER ABONNIEREN
Zaubertrick erhalten.
GRATIS
Zusätzlich interessante Rabatte, Produktinfos und News erhalten.
REGISTRIEREN
Schließen
<