Live Without a Net by Richard Osterlind and L&L Publishing video DOWNLOAD

Für Downloadartikel fallen keine Versandkosten an. Nach Zahlungseingang senden wir Dir innerhalb von max. 24 Stunden eine Email mit den Zugangsdaten zu Deinem Download. Downloadartikel sind vom Umtausch ausgeschlossen.

99,95 

Lieferzeit: max. 24 Stunden

Live Without a Net by Richard Osterlind and L&L Publishing video DOWNLOAD

Richard Osterlind Live . . . ohne Netz!
Richard Osterlind . . . Aufgenommen “Live” in Reno, NV!

Zum ersten Mal sehen Sie Richard Osterlind in seiner natürlichen Umgebung, wie er verblüffenden Mentalismus und verblüffende Magie vor einem Publikum präsentiert, das sich ausschließlich aus Menschen zusammensetzt, die zufällig in einem Casino in Reno, Nevada waren.

Zuerst sehen Sie ihn bei einer abendfüllenden Bühnenshow in einem Comedy-Club und für die Gäste einer exklusiven After-Show-Party. Zum Schluss werden Sie Zeuge einiger unglaublicher Vorführungen im Stil der Straßenmagie für Passanten in der Eingangshalle des Casinos! Alle Darbietungen auf diesen Downloads wurden ohne Wiederholungen oder Bearbeitung aufgenommen, damit Sie genau sehen können, was ein Top-Profi in der realen Arbeitsumgebung tun kann!

Dann geht Richard zusammen mit Co-Moderator Jim Sisti nicht nur der Frage nach, wie diese erstaunlichen Effekte zustande gekommen sind, sondern auch den wirklichen Geheimnissen, die dieses Material für das Laienpublikum so wirkungsvoll machen.

Alles live…und ohne Netz!

Teil 1 – Die Bühnenshow

Verknüpfte Ringe – Richard verwendet Dai Vernons Klassiker “Symphony of the Rings” als unterhaltsamen Opener. Er beweist, dass man Magie und Mentalismus in einer Vorstellung wirkungsvoll mischen kann, um die Zustimmung des Publikums zu gewinnen!

Löffelbiegung – Hier geht Richard zu einigen seiner klassischen Löffelbiegungstechniken über, um einen ernsteren Ton für die Vorstellung zu setzen. Beobachten Sie, wie stark diese Routine für ein Laienpublikum wirkt!

Mental Epic – Richard verwendet den Standardeffekt Mental Epic mit dem Ronnie Gann Finish und zeigt, wie stark klassischer Mentalismus sein kann. Dann zerstört er das Publikum mit seinem eigenen Doppel-Climax-Ende!

Par-Optic Vision – Dies ist die Routine mit Richards Dynamo-Deck, die kürzlich das Internet-Publikum begeisterte. Ein Zuschauer zieht Karten, die Richard benennt, aus seiner eigenen Tasche! Es sieht völlig unmöglich aus!

Q & A Act – Wenn es jemals eine Routine gab, die beweist, dass man Gedanken lesen kann, dann ist es diese! Die klassische Dunninger-Routine wird von Richard mit ein paar modernen Updates präsentiert.

Der Additionseffekt – Richard zeigt den klassischen Add-a-Number-Effekt mit gewöhnlichen Gegenständen. Auch hier wird eine klassische Dunninger-Routine in einem modernen Rahmen neu geschaffen!

Kombinationsschloss – Eine originelle Routine von Richard, bei der die Zuschauer die richtigen Zahlen wählen, um ein Kombinationsschloss auf eine neue und neuartige Weise zu öffnen. Dies ist eine Studie der Routinemagie!

Clip Line – Eine atemberaubende Präsentation von Alpha-Mental mit einem Ende, das Osterlind vor über 20 Jahren entwickelt hat. Gerade wenn Sie denken, dass der Effekt vorbei ist, werden Sie von einem unglaublichen zweiten Höhepunkt getroffen! Das Publikum liebt es!

Teil 2 – Bühnenshow Zugabe und After-Show-Party

Verknüpfte Fingerringe – Richard entschied sich für die Zugabe seiner Show, seine klassische Handhabung dieses Effekts wieder aufzugreifen. Beobachten Sie die verblüfften Gesichter der Zuschauer, wenn sie ihre eigenen Eheringe miteinander verbunden sehen!

Künstliche Intelligenz – Richard führt den Dreifach-Vorhersage-Effekt aus seinem Buch Mystique vor, bei dem er nichts weiter als drei Karteikarten verwendet. Die Handhabung und der Effekt ist alles, was man sich von einer Close-up-Routine wünschen kann!

iCornelius – Richard benutzt ein geliehenes iPhone, um den Additions-Effekt zu reproduzieren, den er auf der Bühne gezeigt hat. Wenn überhaupt, dann ist der Effekt hier sogar noch stärker!

Dr. Sacks Würfel-Routine – Auch hier zeigt Richard, dass ein Mystery-Performer Magie und Mentalismus in einer Show effektiv mischen kann. Hier führt er die klassische Sack’s Dice Routine vor, während er komplett von staunenden Zuschauern umgeben ist!

Double Penny Bend (nur Vorstellung) – Richard schließt die After-Show-Party mit seiner mittlerweile berühmten Penny Bend, die er zweimal ausführt! Die Kamera ist nur wenige Zentimeter von Richard entfernt, als er zwei geliehene Pfennige mit seinen Fingerspitzen verbiegt!

Teil 3 – Casino Concourse

Löffelbiegung – Auch hier nutzt Richard seine Löffelbiegekünste, um nicht nur die Passanten zu verblüffen, sondern auch, um die Menge zum Zuschauen zu bewegen! Erleben Sie die professionelle Art und Weise, wie man diese Art von Performance durchführt!

Dynamo Radar Deck – Richard stellt seinen klassischen Radar Deck Effekt mit seinem neuen Dynamo Deck nach. Sehen Sie, wie dieses neue Requisit auch dann funktioniert, wenn die Zuschauer Fehler mit ihren Karten machen!

Dynamo Deck: 3 Karten – Ein Zuschauer wählt frei drei Karten aus einem Deck aus. Richard nennt eine Karte und der Zuschauer holt irgendwie die richtige aus seiner Tasche! Dies wird dreimal wiederholt…und es ist unheimlich!

Spear-It Knife – Richard nimmt einen vergessenen Klassiker von Tarbell, Harrison’s Knife through Coat, und vereinfacht ihn für ein modernes Publikum. Wenn Sie das Geheimnis dieses Effekts noch nicht kennen, wird es Sie verblüffen, wenn Sie ihn sehen!

Center Tear – Richard führt seinen berühmten Perfected Center Tear immer und immer wieder vor und verblüfft die Leute, die gerade im Casino vorbeikommen. Sehen Sie, warum dies eines seiner meist gehüteten Geheimnisse ist!

Chronologue – Seit Jahren enthält Collector’s Workshop Richards persönliche Routine für den Bob Cassidy Effekt, Chronologue. Jetzt können Sie sehen, wie es sich für einen unschuldigen Zuschauer im Kasino spielt!

Swami-Effekte – Richard benutzt das Swami-Gimmick auf verschiedene Weise, um die Geburtstage von Leuten zu erraten, ihre Gedanken zu lesen und ihre Gedanken vorherzusagen. Diese Clips zeigen, warum dieses kleine Gimmick vielleicht das wichtigste im Mentalismus ist.

Hypnotische Hände (nur Vorführung) – Sehen Sie zu, wie Richard seine Suggestionskräfte einsetzt, um die Hände eines Teenagers zu fesseln und damit Freudenschreie auszulösen! Obwohl es nicht erklärt wird, lehrt diese Routine jeden die richtige Art und Weise, hypnotische Suggestionen zu machen.

Teil 1 – Laufzeit ungefähr: 3h
Teil 2 – Laufzeit ungefähr: 1h
Teil 3 – Laufzeit ungefähr: 2h 21min

Wenn nicht anderweitig in der Produktbeschreibung angegeben, handelt es sich bei “Live Without a Net by Richard Osterlind and L&L Publishing video DOWNLOAD” um einen englischsprachigen Download. Viele weitere interessante Downloadartikel findest Du HIER.
Magic Moments by Jamie and Julien
BIST DU DABEI?
HIER KLICKEN
X
>
>
NEWSLETTER ABONNIEREN
Zaubertrick erhalten.
GRATIS
Zusätzlich interessante Rabatte, Produktinfos und News erhalten.
REGISTRIEREN
<
Schließen
NEWSLETTER ABONNIEREN
Zaubertrick erhalten.
GRATIS
Zusätzlich interessante Rabatte, Produktinfos und News erhalten.
REGISTRIEREN
Schließen
<